Köln 02236 96228-10 | Meckenheim/Bonn 02225 9216-19
FSC®– ein „Must-have“

FSC®– ein „Must-have“

News

FSC® Das ist kein Fußballclub sondern ein „Must-have“.

Klimaschutz und Nachhaltigkeit ist zum Wohle des Umweltschutzes immer wieder ein großes Thema. Doch wie kann eine Druckerei für Nachhaltigkeit sorgen und was hat es mit dem FSC® Siegel auf sich?

FSC® ist ein internationales Zertifizierungssystem für die nachhaltige Waldwirtschaft. Die FSC®Standards legen fest, dass die ökologische Funktion des Waldes erhalten bleibt, bedrohte Pflanzen- und Tierarten vor dem Aussterben geschützt und die Rechte von Ureinwohnern und Arbeitnehmern gesichert werden. Denn: Wälder sind nicht nur wirtschaftliche Ressourcen sondern auch Lebensraum von Pflanzen und Tieren.

Das Umweltsiegel unterstreicht Warlichs Engagement für umweltschonendes Drucken.

Nachweislich muss

  • das Holz aus zertifizierter Waldwirtschaft stammen
  • das Sägewerk kontrolliert werden
  • die Papierfabrik sich an die Vorschriften des FSC®Siegels halten

Nur zertifizierte Betriebe dürfen FSC®-Produkte mit dem Logo kennzeichnen. Der Kunde kann sich darauf verlassen: alle Betriebe in der Produktkette halten sich an die Standards.“

Im Rahmen der Nachhaltigkeit haben wir uns entschieden das umfangreiche Zertifizierungsprogramm zu durchlaufen und am Ende das Siegel bekommen. Die Gewährleistung des FSC®Siegels wird alle fünf Jahre überprüft und rezertifiziert. Auch für viele unserer Kunden ist der Umweltschutz ein wichtiges Thema. Daher ist das Angebot des FSC®Siegels heute für uns ein „Must-have“.

Ihr Ansprechpartner

Reinhold Beiling
Telefon 02225 9216-19   |   reinhold.beiling@warlich.de

Klima-Pate

Klima-Pate

engagiert & regional verbunden

in der ILEK-Region Rhein-Voreifel

Im Bereich Klimaschutz und Energieeffizienz gehört die Warlich Mediengruppe zu den Vorreitern in der Region. Die Warlich Druck Meckenheim GmbH fördert als Klima-Pate die Zusammenarbeit bei der Energieeinsparung und Nutzung erneuerbarer Energien in der ILEK-Region Rhein-Voreifel. ILEK steht für „Integriertes Ländliches Entwicklungskonzept“.

Ziel der Initiative ist es, den Meinungs- und Erfahrungsaustausch von engagierten Unternehmen und Bürgern zu fördern. Dipl.-Ing. Stefan Warlich, Geschäftsführer der Warlich Druck Meckenheim GmbH, bringt seine Erfahrungen mit der Nutzung erneuerbarer Energien in die ILEK-Projektgruppe ein.

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Stefan Warlich
Telefon 02225 9216-0   |   stefan.warlich@warlich.de

Wir drucken klimaneutral.

Wir drucken klimaneutral.

umweltfreundliche & nachhaltig

Zertifizierter Partner von natureOffice.

Das Logo „klimaneutrales drucken“ von natureOffice kennzeichnet Druckerzeugnisse, die klimaneutral produziert werden. Sie erhalten für Ihr Druckprojekt, auf dem Sie mit dem Logo von natureOffice auf das „klimaneutrale drucken“ hinweisen dürfen, eine individuelle ID-Nummer. Das natureOffice-Verfahren ermöglicht es, exakt die CO2-Emissionen zu berechnen, die direkt oder indirekt beim Druckprozess entstehen. Die Menge an CO2 wird durch den Ankauf von Klimaschutzzertifikaten in der globalen Bilanz ausgeglichen. 

Die Kompensationskosten, um ein Druckprodukt klimaneutral zu erstellen, liegen zwischen 0,5 und 1,5 Prozent des Auftragswertes. Sie können also für geringe Mehrkosten einen wirksamen Beitrag zum Klimaschutz leisten und erhalten das Recht, Ihre Drucksachen mit dem Logo „klimaneutral gedruckt“ zu kennzeichnen.

Signalisieren Sie mit dem Logo „klimaneutral gedruckt“ Ihren Kunden, dass sie einen Beitrag zur Verringerung von CO2-Emissionen und damit Verantwortung für den Klimaschutz übernehmen.

natureOffice unterstützt nur Klimaschutzprojekte, die höchste Standards erfüllen und zum Beispiel vom WWF, von Robin Wood oder Greenpeace empfohlen werden.“

Ihr Ansprechpartner

Reinhold Beiling
Telefon 02225 9216-19