Köln 02236 96228-10 | Meckenheim/Bonn 02225 9216-19

Echtfarben, Sonderfarben, Schmuckfarben

sind vorgemischte Druckfarben „aus einem Topf“, die anstelle oder als Ergänzung zum Vierfarbdruck verwendet werden. Volltonfarben zeichnen sich durch ihre Leuchtkraft und das immer identische Farbergebnis aus. Sie werden eingesetzt, wenn bestimmte Farben im Vierfarbdruck schlecht dargestellt werden können oder der Farbton – beispielsweise bei Logofarben –  100% der vorgegebenen Farbe entsprechen muss. Die üblichen Volltonfarbsysteme im Druckbereich sind HKS und Pantone.

Weil für Volltonfarben eine separate Druckplatte in der Druckmaschine benötigt wird, muss im Dokument die HKS- oder Pantonefarbe als separate Volltonfarbe angelegt werden, die innerhalb eines 4-Farbdokuments auf „überdrucken“ gestellt sein muss.

Ihre pdf-Datei wird selbstverständlich von uns geprüft.“

Ihr Ansprechpartner

Andreas Knieps
Telefon 02236 96228-10   |   andreas.knieps@warlich.de